Bāzār

Sonntag, 8. März 2020

15:00 - 18:00 Uhr

freier Eintritt



Am Sonntag, dem internationalen Weltfrauentag, verwandelt sich der Spielboden in einen Bāzār.

Die Gärtnerei Rosenrot & Allerlei kreiert eine wald-liche Atmosphäre, in der neben einem nachhaltigen Bio-Buffet und süßen Köstlichkeiten im Begegnungscafé,  Kleider getauscht, Bienenwachstücher gefertigt oder der Geschichtenerzählerin Herta Glück gelauscht werden können.

Ob groß oder klein - für jeden ist was dabei!


Zu guter Letzt startet der Premierenfilm HONEYLAND in eine Woche voller bewegender Filme und visionärem Austausch.

Weltladen Dornbirn

Im Weltladen begegnest du Vielfalt, Atmosphäre, Phantasie und Lebensfreude! Die Produkte erzählen von den Besonderheiten des Herkunftslandes, von den Menschen, die sie erzeugen, von deren Lebensbedingungen, deren Ideen und Leistungen.

Alle Produkte sind fair gehandelt, die Lieferkette ist nachvollziehbar und transparent. Mit dem Kauf von fair gehandelten Produkten ermöglichst du den Produzent*innen, aus eigener Kraft ihre Existenz zu sichern.

Die Produkte des Weltladen werden laufend erweitert. Mehr Infos unter www.weltladen.at

lebens.ART Edition

Die lebens.ART Edition ist eine besondere Produktserie der Lebenshilfe Vorarlberg, gestaltet und handgefertigt von Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen. Gerade die Herstellung in kreativer Serienarbeit macht die Produkte einzigartig.

Mittlerweile gibt es 43 verschiedene Motive und ein vielfältiges Sortiment, wie hochwertige Geschirrtücher aus Bio-Leinen, Kochschürzen, Garten-Deko aus Holz, Taschen und Servietten.

 

Die Produktserie der lebens.ART Edition wird laufend erweitert.
Mehr Infos unter www.lebenshilfe-vorarlberg.at 

Ylvie & Flora - Kräuterzauber

Pflegende Salben, natürliche Kosmetik, ehrliche Zutaten und kreatives Rühren – dafür steht der Name Ylvie & Flora.

Ylvie, eine kräuterbegeisterte Frohnatur, und Flora, die römische Göttin der Blumen und aller Pflanzen der blühenden Natur, zeigen wie einfach sich alltägliche Pflegeprodukte in bester Qualität selbst herstellen lassen. Dabei sind der eigenen Kreativität keine Grenzen gesetzt. Auch die eigenen Bedürfnisse und die individuellen Vorlieben fließen in die Kreationen mit ein und verleihen ihnen eine einzigartige Persönlichkeit.

Dank freundlicher Unterstützung von bio bin ich, ist jede*r Besucher*in dazu eingeladen, sich die eigene Lippenpflege, Zahnpasta oder Deo-Creme anzurühren und sich dabei verzaubern zu lassen.


plastikfreier leben

Seit rund fünf Jahren versucht Corinna Amann mit ihrer Familie, auf Plastik zu verzichten. Sie gibt im ganzen Land Vorträge und Workshops zum Thema.

Zum Eröffnungstag des Festivals gibt sie Tipps, die jede*r leicht in seinem Alltag umsetzten kann. Mit praktischen Beispielen aus dem Leben, zeigt Corinna, wie man einfach zu weniger Müll auf unserer Erde beitragen kann. Sei erstaunt, wie simpel vieles ist.

Die Produkte von Corinna Amann werden laufend erweitert.
Mehr Infos unter www.plastikfreier.com

Largest Lesson in the World 

Die Jugendbotschafter*innen für die UN-Kinderrechte & SDGs laden ein, mehr über die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) zu erfahren.

Diese Largest Lesson in the World lädt jeden ein, die Welt ein Stückchen besser zu machen!

Zusätzlich zeigen Euch die Jugendbotschafter*innen, wie man Bienenwachstücher herstellt. Sie sind der perfekte Verpackungsersatz für Zuhause, und auch in der Erkältungszeit eine Wohltat!

Mehr Infos zu den Jugendbotschafter*innen unter www.caritas-vorarlberg.at

Ananas - Raum für Bücher

Ein erlesenes Buchsortiment begleitet den diesjährigen Schwerpunkt Klima- und Umweltwandel.

Wie die Ananas tragen Bücher ihre Kostbarkeit in sich. Verpackt in einer Schale gewähren sie erst beim Öffnen den Einblick in eine fruchtbare neue Welt.

Eva Maria Volgger sucht mit größter Sorgfalt ihre Bücher aus und teilt sie in ihrer Kinder- und Jugendbuchhandlung in Dornbirn mit allen, die für Abenteuer bereit sind.

Nähwerkstatt Dary Mode

Dary ist tschetschenisch und heißt auf Detusch Seide. Die Nähwerkstatt der Villa Vindex zieht Menschen aus aller Welt an. Es entstehen auf unkomplizierte Weise Kontakte zwischen Einheimischen und den Schneiderinnen mit Fluchthintergrund.

Die Nähwerkstatt steht allen offen, um an Kursen teilzunehmen, zum selber Nähen oder auch zum Nähen lassen.

Es ist ein Ort des Kontakts, für Gespräche und Kreativität.

Mehr Infos zur Nähwerkstatt und der Villa Vindex unter www.vindex.or.at

R.I.T.-Shirts 

100 % recyceltes T-Shirt trifft individuelle, handgemachte Brusttasche.

R.I.T-Shirts bestehen zu 40 % aus recycelten PET-Flaschen, die durch die Einarbeitung in unseren Stoff einen neuen Nutzen finden - rest in tees! Die restlichen 60 % des Stoffes bestehen aus recycelter Bio-Baumwolle. Der Hersteller Continental Clothing erfüllt dabei die höchsten Qualitätsstandards, unter anderem auch den Global Recycle Standard (GRS).

Darüber hinaus bestehen die Brusttaschen der R.I.T-Shirts aus lokalen Altkleidern und Stoffresten, die in textilproduzierenden Unternehmen keine Verwendung mehr haben. Daher sind R.I.T-Shirts 100 % recycelt - es bedarf für ihre Herstellung keinerlei neue Materialien. Der ökologische Fußabdruck ist somit auf ein Minimum reduziert.

Mehr Infos zum individuellen Sortiment von R.I.T.-Shirts unter www.rit-shirts.com

Kleidertauschparty

Folge dem roten Faden!

Bring Kleidung mit die gut erhalten ist, die du aber selbst nicht mehr tragen willst und lass sie zur Freude anderer werden! Nimm dafür mit, was dir gefällt.

Begleitet durch die Wanderausstellung DISCOVER FAIRNESS!

Ein Zusammenschluss der Kleidertauschorganisationen Südwind Vorarlberg, Kleiderzirkus & Siebensachen by Integra Vorarlberg.

Begegnungscafé

Freundschaften beginnen immer mit einer Begegnung.

Das Begegnungscafé des Frauenmuseum Hittisau ist ein Ort der verbindet, Verständnis und Toleranz weckt, Begegnungen ermöglicht und Beziehungen sowie Freundschaften entstehen lässt.

Mehr Infos zum Begegnungscafé unter www.frauenmuseum.at

Vom Mund zum Ohr

Geschichtenerzählerin und Wanderführerin Hertha Glück erzählt für Menschen ab 6 Jahren (Kinder in Begleitung Erwachsener) Abenteuergeschichten für mutige Mädchen und beherzte Burschen.

Frösche verwandeln sich wundersam und Ameisen belohnen den Dümmsten reichlich. Schlösser und Waldhäuser werden erlöst, weil Tiere gerettet werden.

Worte fließen wie Honig ins Ohr bis ins Herz von Jung und Alt.

Mehr Infos zu Hertha Glück unter www.herthaglueck.at 

Amira

Der neue afghanischer Verein Amira ist mit einem Infostand vertreten und freut sich auf Austausch.